•  50.000 Artikel sofort verfügbar
  •  kostenlose Rücksendung
  •  individuelle Bike-Beratung
  •  30 Tage Rückgaberecht
  •  JobRad-Leasing

SHIMANO S-PHYRE
THINK. FAST.

Diese beiden Worte definieren SHIMANOs Ansatz bei der Entwicklung der S-PHYRE Kollektion. Angelehnt an den Hochgeschwindigkeitszug, der in SHIMANOs Heimatland Japan erfunden wurde, ist auch bei den S-PHYRE Fahrradschuhen alles auf optimale Aerodynamik und maximale Performance ausgelegt.

Das geschmeidige, dehnresistente und extrem atmungsaktive Teijin-Avail-Synthetikleder des Oberschuhs sorgt mit seinen speziellen Perforationsöffnungen für optimale Belüftung und Feuchtigkeitsableitung. Zwei individuell einstellbare BOA-IP1-Spulen mit Powerzone-Drahtführung bieten eine schnelle, präzise Feinjustierung und hervorragende Fußstabilität.

Entdecke die federleichten und unglaublich schnellen SHIMANO S-PHYRE Radschuhe - der Standard in Sachen Kraftübertragung, Passform und Aerodynamik.

Erhältlich als S-PHYRE XC9 für ultimative Kraftübertragung im Gelände sowie als S-PHYRE RC9 für den Rennrad-Wettkampfeinsatz.

S-PHYRE RC9 Rennrad-Sohle Highend-Sohle für den Wettkampfbereich


AUSSENSOHLE AUS CARBON
Die ultrasteife leichte Carbonsohle garantiert maximale Kraftübertragung aufs Pedal.

EXTERNE FERSENKAPPE
Die externe, abgerundete Fersenkappe verhindert unerwünschte Fußbewegungen, sorgt für eine sichere, stabile Fersenführung und hält den Fuß zuverlässig in Position.

NAHTFREIE ZWISCHENSOHLE
Die Konstruktion ohne Zwischensohle liefert ein geringes Gewicht und die flachere Sohlenhöhe sorgt für stabileren Fußhalt und maximale Leistung.

ASYMMETRISCHE KONTROLLE
Die asymmetrische Ösenplatte verhindert Fußdrehung bei starker Pedalbelastung.

FLACHE SOHLENHÖHE
Die flache Sohlenhöhe stabilisiert den Fuß bei der Abwärts-Tretbewegung.

ERWEITERTER SCHUHPLATTENEINSTELLBEREICH
Zusätzlicher 11mm Einstellbereich für die Schuhplatten.

S-PHYRE XC9 Mountainbike-Sohle Ultimative Kraftübertragung im Gelände


MICHELIN AUSSENSOHLE
Die Sohle minimiert das Gewicht und erhöht die Traktion auf allen Untergründen.

EXTERNE FERSENKAPPE
Die externe, abgerundete Fersenkappe verhindert unerwünschte Fußbewegungen, sorgt für eine sichere, stabile Fersenführung und hält den Fuß zuverlässig in Position.

ASYMMETRISCHE KONTROLLE
Die asymmetrische Ösenplatte verhindert Fußdrehung bei starker Pedalbelastung.

FLACHE SOHLENHÖHE
Die flache Sohlenhöhe stabilisiert den Fuß bei der Abwärts-Tretbewegung.

VERSTÄRKTE STOLLENAUFNAHME
Für extreme Bedingungen. Montage von bis zu 18 mm langen Stollen möglich.

EXTRALANGE STOLLEN
Optionale extralange Stollen für besseren Halt beim Cyclocross und nassen Bedingungen.